Menü
 
Art Ausstria Highlights 2021
Art Port

Art Austria Highlights 2021 Kunstmesse an einer „Sensations-Location“

14. – 17. Oktober 2021 in Wien


Große Kunst auf geschichtsträchtigem Boden: Das Areal des Wiener Eislauf-Vereins wird vom 14. bis 17. Oktober zum Schauplatz der Kunstmesse Art Austria Highlights 2021, in der 27 renommierte Galerien und Kunsthändler Meisterwerke ihres Repertoires aus vielen Epochen und Genres präsentieren. Veranstalter Wolfgang Pelz nennt den Eislauf-Verein eine „Sensations-Location“. Denn vor mehr als 100 Jahren fand an diesem Ort eines der prägenden Events der Wiener Moderne statt. Gustav Klimt und Josef Hoffmann organisierten auf dem Areal, das auch noch die Grundfläche des später errichteten Konzerthauses und Akademietheaters umfasste, die legendäre Kunstschau 1908 aus Anlass des 60-jährigen Thronjubiläums von Kaiser Franz Joseph.


Bei der Art Austria Highlights 2021 wird auf der Freifläche des Wiener Eislauf-Vereins (Wien 3., Lothringerstraße 22) zwischen Konzerthaus und Hotel InterContinental eine 2.000 Quadratmeter große geheizte Zelthalle aufgestellt: fast 60 Meter lang und sieben Meter hoch. Die Aussteller erhalten also viel Platz, um ihre Exponate ins rechte Licht zu rücken. Die Veranstalter und das Publikum wiederum können die perfekte Infrastruktur nutzen: Von den Kassen und der Garderobe über das Contact Tracing bis hin zur Gastronomie. Hier offeriert das benachbarte Hotel Intercont unter dem Kunstmesse-Motto „Austrian Highlights“ Spezialitäten aus allen Bundesländern. Verkehrsmäßig ist die innerstädtische Location bestens erreichbar - mit der U-Bahnlinie U4 (Station Stadtpark), der Ring-Straßenbahn und mehreren Tiefgaragen. 

Art-Austria-Organisator Wolfgang Pelz freut sich auf die vier Messetage, die den Kunstfreunden in musealer Atmosphäre viel Gelegenheit zum Schauen, aber natürlich auch zum Kaufen geben werden. Er spricht von einer „Bereicherung für den Kunstherbst in Wien“, wenn er sagt: „Die Tatsache, am Platz der Kunstschau 1908 nach mehr als 100 Jahren eine Kunstmesse zu veranstalten, erfüllt uns mit Freude und großen Erwartungen. Wir folgen der Idee des historischen Events und konzentrieren uns in einer Leistungsschau auf das Wesentliche in der Kunst – nämlich auf die Qualität.“

Stilistisch bietet die Schau Höhepunkte des Kunstschaffens der Epochen Wien um 1900, Klassische Moderne, Kunst nach 1945, Zeitgenössische Kunst und Antiqutäten. Skulpturen und Fotografien ergänzen das Angebot. Unter den KünstlerInnen findet man große Namen wie Maria Lassnig und Xenia Hausner, Gustav Klimt und Egon Schiele, Arnulf Rainer und Gerhard Richter, Erwin Wurm und Arik Brauer. Auch die Fotokünstler Helmut Newton und Robert Mapplethorpe sind mit wichtigen Arbeiten vertreten.

Öffnungszeiten, Tickets, Wissenswertes:
Donnerstag, 14. Oktober 2021 von 11.00 - 19.00 h
Freitag, 15. Oktober 2021 von 11.00 - 19.00 h
Samstag, 16. Oktober 2021 von 11.00 - 19.00 h
Sonntag, 17. Oktober 2021 von 11.00 - 18.00 h
barrierefrei, geheizt
Tagesticket regulär € 15,-- ermäßigt € 10,--

TICKETS NUR BEI DER ART AUSTRIA HIGHLIGHTS 2021,
LOTHRINGERSTRASSE 22, 1030 WIEN, ERHÄLTLICH!

Ermäßigungen: Schüler, Studenten, SeniorInnen ab 65 J., Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Präsenzdiener
Art Austria

 

 

Bei Zusammenkünften (inkl. Messen) in Wien mit mehr als 500 Teilnehmern gilt ab 1. Oktober 2021 gemäß § 1 Wiener COVID-19-Maßnahmenbegleitverordnung 2021 idF LGBl. Nr. 48/2021, dass bloß ein 2-G-Nachweis (also Genesungszertifikat, Impfzertifikat, Absonderungsbescheid*, oder Nachweis über neutralisierende Antikörper der nicht älter als 90 Tage sein darf) vorgezeigt werden muss, aber es besteht keine Maskenpflicht.

 

Pressestimmen

 Vienna.at

ORF Seitenblicke

Art Magazine

ORF Radio Wien

Tageszeitung Heute, 14. 10. 2021

ORF Wien Heute, 15. 10. 2021, Gedenkkerzen - Kunst wird versteigert

ORF Studio 2

FindART

APA0050 5 KI 0315 Di, 05.Okt 2021

 

Ausstellung/Festival/Wien/Vorschau

 

Art Austria: Kunstmesse auf dem Areal des Wiener Eislauf-Vereins

 

Von 14. bis 17. Oktober in großem Zelt zwischen Konzerthaus

und Hotel InterContinental - "Sensations-Location" auf dem

Platz der Kunstschau 1908 - 27 Aussteller

 

Wien (APA) - Auf dem Areal des Wiener Eislauf-Vereins findet von 14. bis 17. Oktober die Kunstmesse "Art Austria Highlights 2021" statt, an der 27 Galerien und Kunsthändler teilnehmen. Veranstalter Wolfgang Pelz führt die Kunst dabei nicht aufs Eis, sondern auf geschichtsträchtigen Boden und spricht von einer "Sensations-Location". Denn genau hier fand die legendäre Kunstschau 1908 aus Anlass des 60-jährigen Thronjubiläums von Kaiser Franz Joseph statt.

 

Auf dem Areal, das auch die Grundfläche des später errichteten Konzerthauses und Akademietheaters umfasste, organisierten Gustav Klimt und Josef Hoffmann eine der prägenden Ausstellungen der Wiener Moderne. "Die Tatsache, am Platz der Kunstschau 1908 nach mehr als 100 Jahren eine Kunstmesse zu veranstalten, erfüllt uns mit Freude und großen Erwartungen. Wir folgen der Idee des historischen Events und konzentrieren uns in einer Leistungsschau auf das Wesentliche in der Kunst - nämlich auf die Qualität", kündigt Pelz in einer Aussendung an. Dafür sollen Namen wie Maria Lassnig und Xenia Hausner, Gustav Klimt und Egon Schiele, Arnulf Rainer und Gerhard Richter, Erwin Wurm und Arik Brauer, Helmut Newton und Robert Mapplethorpe sorgen.

 

Auf dem Messe-Areal zwischen Konzerthaus und Hotel InterContinental wird eine 2.000 Quadratmeter große geheizte Zelthalle errichtet, fast 60 Meter lang und sieben Meter hoch. Unter den Ausstellern befinden sich u.a. die Galerien Johannes Faber, Lehner, Schütz, 422 und Kovacek & Zetter, unter den Kunsthändlern sind u.a. Freller, Hieke, Florian und Nikolaus Kolhammer, Runge und Wiesinger vertreten.

 

Im November folgt die nächste Kunstmesse von Wolfgang Pelz. Vom 11. bis 14. November findet im Hotel Park Hyatt die "Art At The Park" statt.

 

(S E R V I C E - Art Austria Highlights 2021, Wien 3, Lothringerstraße 22, 14. bis 17. Oktober, tgl. 11-19 Uhr, So 11-18 Uhr, www.artaustria.info )

 

whl/har

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Aussteller der Art Austria Highlights 2021:

 

Galerie bei der Albertina Zetter

Artmoments

Bacher Ancient Art

Galerie Susanne Bauer

Galerie Dantendorfer

Galerie Johannes Faber

Kunsthandel Freller

Galerie Gril & Neffe

Galerie Hartinger

Kunsthandel Hieke

KAH

Kunsthandel Florian Kolhammer

Kunsthandel Nikolaus Kolhammer

Galerie Sylvia Kovacek

Galerie Kovacek & Zetter GmbH

L.art Galerie

Galerie Lehner

Galerie Maier

Galerie Reinisch

Kunsthandel Runge

Galerie Petra Seiser

Smolka Contemporary

Galerie Sommer

Galerie Schütz

Kunsthandel Widder

Kunsthaus Wiesinger

Galerie 422